Brüchiges Haar aufpeppeln

Geht es uns Langhaar Trägerinnen nicht allen so? Wir möchten keinen Zentimeter davon abgeben! Jedoch haben wir die Rechnung ohne den Spliss gemacht.

Es ist quasi mal wieder an der Zeit unseren Friseur einen der seltenen Besuche abzustatten, um dort unsere Spitzen schneiden zu lassen. Dort kommt es dann zu einem unschönen Erwachen. Die Spitzen sind in diesem Fall mind. 5 cm lang und wenn man nur 1x jährlich einen Termin vereinbart, dann können das auch schon mal 10-20cm sein. Und danach kommen sie uns schrecklich kurz vor - wir kämpfen um jeden Zentimeter.

Das mühsam gezüchtete muss allerdings dringend ab, weil das Haar sonst immer noch kaputt ist und von alleine noch kürzer wird (Haarbruch). Und das alles nur, weil man sich nicht rechtzeitig darum gekümmert hat, dass es garnicht erst so weit kommt.

 

Wie wir euch dabei helfen können, das seht ihr unten im Video.


Wenn euch das Thema interessiert und ihr wissen wollt, wie ihr nicht nur gesünderes, sondern auch längeres, festeres und wiederstandsfähigeres Haar bekommt - dann vereinbart einen Termin zu einem Rebuild bei uns und wir verraten euch Tipps und Tricks, wie ihr wieder mehr Spaß am Haar, seiner Pflege und neue Friseurbesuche ohne Schrecken erlebt.