· 

Wir waren auf Farb-Schulung

Meine Unternehmensphilosophie ist u.a., sich stets weiter zu bilden.

Schulungen garantieren uns, immer am Puls der Zeit zu sein, Kundenwünsche bezüglich aktueller Trends, die sie zum Beispiel in Social Media sehen, umsetzen zu können und unser Fachwissen immer weiter zu vertiefen!

 

Meine Mitarbeiter bilden sich also mindestens 3x jährlich weiter und können Sie somit immer wieder aufs neue begeistern! Dass dies keine Selbstverständlichkeit ist und bei vielen Mitbewerbern nur auf leere Werbefloskeln basiert, durfte ich bereits früh in Anstellung persönlich erfahren.

Es schockierte mich auch, als ich im vergangenen Jahr qualifizierte Mitarbeiter suchte, wie wenig Knowhow Friseurinnen mitbrachten und z.B. gängige  Strähnen - Techniken nicht beherrschten. 

Berufserfahrung in Jahren ist leider nicht alles.

 

So weit so gut :)

Wir waren das ganze Wochenende von morgens bis abends auf Farbschulung! Das ganze Team!

 

Die Themen bezogen sich jeweils einen vollen Tag um Grauhaar Abdeckung und Blond - Färbung.

Gerade in der Königsdisziplin Blond sind wir jetzt noch viel sicherer und durften uns diese Woche auch schon kräftig im Salon austoben.

 

Ganz toll war zu erfahren, dass die Farben von La Biosthetique noch verträglicher und schonender sind, als beispielsweise Farben von Wella oder Loreal. Bei Wella Kundinnen führt eine Umstellung immer wieder zu Problemen, aufgrund der hohen Alkalität. Eine Umstellung dauert hier 2-3 Behandlungen.

Unsere Haarfarben enthalten z.B. einen pflanzlichen Stoff, der die Kopfhaut während des Färbens kühlt und Juckreiz lindert. Ist also noch angenehmer auf der Haut!

Zudem wird das Haar nicht so stark gequollen, was eine bessere Haltbarkeit der Haarfarbe garantiert.

 

Für Kundinnen, deren Haar sehr schwer Farbe annimmt, haben wir nun auch einen Geheimtipp erhalten.

Der Doppelauftrag, oder das vorpigmentieren sind uns hier wahre Beautyhelfer!

Sprechen Sie uns bei Interesse gerne an!

 

 

Für die Zukunft gilt:

Wir wollen auch weiter immer besser für Sie werden, daher benötigen wir immer wieder Modelle für die Farbseminare.  Den Aufruf starten wir wieder über Facebook! Scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren, wenn Sie z.B. auch eher schwer zu färben sind! Wir lieben Herausforderungen!

Unsere Modelle vorher und nachher!