Brautstyling für Susi

Im Frühjahr führte mich mein Weg nach Straubing zur Hochezeit von Susi und Clemens.

Susi wünschte sich für ihre Brautfrisur ein pompöses Styling. Ein großer Knoten im Nacken mit vielen Locken sollte es sein.

Dazu brachte sie bereits zum Probetermin Haarteile mit, die ich einen Tag vor der Hochzeit in Locken einlegte, um sie dann in die Frisur einzubauen.

 

Auf der Suche nach meiner Kundin, putze ich ein paar Hausklingeln in der Nachbarschaft und fand die Braut im Haus nebenan, wo sie sich versteckte.

 

Dort lockte ich Susis Haar und baute als Grundlage ein Knotenpolster ein, um das ich die Locken schlang. Die Frisur wurde mit einem Diadem-ähnlichen Band aus Perlen und Strass verziert. Dazu trug die Braut einen langen Schleier.

 

Vielen Dank auch an Thomas Pfeiffer, der mir die Bilder zur Verfügung stellte und die Hochzeit des jungen und vorallem sehr symphatischen Paares begleitete!

 

HOCHZEITSREPORTAGE Susi + Clemens